Samsas Traum - der Käferkönig

Es gab bereits eine fertige Fotoserie, aufgenommen für das damals aktuelle Album "Tineoidea oder: Die Folgen Einer Nacht". Alexander Kaschte, Mastermind von Samsas Traum, wünschte, in drei Bildern selbst zu einer von ihm geschaffenen Figur transformiert zu werden - dem Käferkönig. Es war nicht so einfach, die Oberflächenbeschaffenheit so hinzubekommen, dass es funktionierte: Einerseits das Harte, Unnachgiebige eine Chitinpanzers, andererseits die Flexibilität menschlicher Haut - ein Mensch in einem Käferpanzer würde anatomisch komplett anders aussehen und funktionieren als ein normaler Mensch. Also galt es, einen "Zwischenweg" zu finden, da die Fotos und Posen ja bereits festgelegt waren. Das Ergebnis ist hier zu sehen. Der gute Herr Kaschte wurde komplett mit 3D-Komponenten oder "Panzerteilen" zugepflastert. Die Käfer, die auf ihm herumkrabbeln, sind ebenfalls digital.
Auftraggeber: Samsas Traum