DIORAMA
"Cubed"

Die Gruppe DIORAMA aus dem Hause Accession Records hat ein ordentliches Album hingelegt... ich glaube, es war 8 Wochen auf Platz 1 der Deutschen Alternative Charts. Das Artwork hat den Würfel als zentrales Thema. Der "Cube" steht für das Umfeld des einzelnen Menschen als Individuum - die Art und Weise, wie der Mensch die Welt um ihn herum betrachtet, definiert und wahrnimmt. Letzten Endes ist jeder also ein Gefangener seines eigenen "Würfels". Für das Shooting wurde extra ein Würfel aus viereckigen Stahlrohren zusammengeschweißt. Leider stellte sich heraus, dass dieser Würfel nicht hunderprozentig kubisch und etwas in sich verdreht war. So wurde dieser von mir durch einen digitalen Würfel ersetzt. Trotzdem gut, dass es den echten Würfel gab, denn die Schatten, die er auf die Personen und in den Raum warf, konnte ich prima verwenden.

Auftraggeber: Accession Records / Diorama