ASP "Ich Bin Ein Wahrer Satan"

Wenn Eure christlichen Tugenden darin bestehen, zu hassen, zu hetzen, zu lügen und zu betrügen... dann bin ich für Euch ein wahrer Satan! Ein ambitionierter Song und ein ebensolches Projekt, denn die Single kam gleich in vierfacher Ausführung diesen Monat, Oktober 2006, auf den Markt. Mit von der Partie sind namhafte Duettpartner wie Lisa Pawelke (Faun), Eric Fish (Subway To Sally) und Remixer wie Faderhead, Qntal, XPQ-21, L'Âme Immortelle, Metallspürhunde, In Strict Confidence, Punto Omega, Charlett Schwarz, Wolfenmond, Caputt und Dope Stars Inc. Wie ASP weiland in einem Interview sehr schön (und sehr richtig) betonte: "Wir möchten den Leuten, denen wir es verdanken, dass wir weiterhin Musik machen können, die unsere Werke sammeln, zu allen Konzerten kommen, unsere Sachen kaufen, diese signieren lassen... all jenen Hardcore-Fans möchten wir etwas zurückgeben." Während der "Ich Bin Ein Wahrer Satan"-Live-Tour konnte man, wenn man alle 4 Singles sein eigen nennen und dies durch entsprechend beigefügte Coupons belegen konnte, eine fünfte Single ergattern, zum sagenhaften Preis von sage und schreibe 0,- Euro: "Isobel Goudie", ein Rock-Monstrum aus jenen Zeiten, als Verstärker noch haushoch getürmt wurden, Gitarren zwei oder mehr Hälse hatten und Popmusikstücke über 7 Minuten lang sein mussten. Diese Bonus-Single wurde in der limitierten Auflage von 1999 Stück hergestellt. Die restlichen vier könnten noch zu haben sein - schaut mal im ASP-Shop vorbei.

Auftraggeber: Trisol Music Group · ASP